Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Wir können auch "NORMAL"
108 Mitglieder
zur Gruppe
Wohnmobile
1874 Mitglieder
zum Beitrag
72622 Heizungssteuerung einbauen (oder reparieren)12
Habe bei verwandten eine Heizung stehen, die nur noc auf Notprogramm…
zum Beitrag
Hilfe gesucht: Rückfahrkamera einbauen....8
Hallo, wer kann mir eine Rückfahrkamera in einem EURA Mobil einbauen?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

41462 Induktionskochfeld einbauen

********n299 
ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge
Frau
********n299 ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge Frau

41462 Induktionskochfeld einbauen
ich überlege, mein Cerankochfeld durch ein Induktionskochfeld zu ersetzen.
Allerdings weiß ich nicht, ob mein Hochbackofen damit kompatibel ist, oder ob der dann auch eretzt werden muss.
Wer hat Ahnung von der Materie und kann mir mit Rat und Tat zur Seite stehen?

*danke* für eure Antworten
******017 
270 Beiträge
Paar
******017 270 Beiträge Paar

Wenn dein Backofen nicht direkt drunter steht sondern wo anders dann ist dein Backofen zu deiner kochstelle wohl unabhängig. Das heißt du kannst dein kochend tauschen wie du magst.

Das kochfeld ist in der Regel ein festanschluss. Muss daher der Elektriker anschließen;)
********n299 
ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge
Frau
********n299 ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge Frau

Mein
Backofen ist autark.
Also separat verbaut
********n299 
ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge
Frau
********n299 ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge Frau

So
würde das Induktionsfeld aussehen, von unten, (wenns denn hilft)
*******aar 
1.230 Beiträge
Paar
*******aar 1.230 Beiträge Paar

Da hat dein kochfeld nichts mit dem Backofen zu tun. Du musst nur schauen ob du in der Küche einen Anschluss hast. Oft sind in Küchen 1 herdanschlussdose 400v verbaut. Diese benötigst du für das abgebildetes kochfeld. Dein Backofen wirst du über eine normale Steckdose, 230v anschließen können.

Du solltest darauf achten das dein neues kochfeld genauso groß oder größer ist. Sonst brauchst du ne neue arbeitsplatte.

Grüße aus Bünde
*****ing 
168 Beiträge
Mann
*****ing 168 Beiträge Mann

kein Ding
Wenn Dein altes Kochfeld auch schon autark war ist das keine grosse Sache, die Feldgrössen sind im Einbaumass in der Regel genormt, der Anschluss sollte auch dem des Alten entsprechen. Die Frage ist meist lediglich die der Zugänglichkeit der Verschraubungen von unten. Kann mir das gerne mal ansehen, wenn Du Interesse hast, fahre mehrmals in der Woche durch Deine Gegend und habe da hinreichend Expertise. Antworte einfach auf die CM, die ich Dir mit gleichlautendem Text gleich schicke.
******agd 
104 Beiträge
Mann
******agd 104 Beiträge Mann

Ich würde an Deiner Stelle das Kochfeld vom Elektriker anschließen lassen schon rein aus Sicherheitsgründen.... und auch falls am Kochfeld mal was kaputt ist .. Garantienasprüche...
*****t03 
223 Beiträge
Mann
*****t03 223 Beiträge Mann

Tja...
... eine Frage und viele Antworten. Nur eins ist sicher.

Die Felder sind nicht mehr genormt. Das ist eine Millimetersache. Wenn das Feld grösser ist kein Problem. Ansonsten ist eine neue Arbeitsplatte nötig, wie bereits geschrieben.

Im Netz gibt es technische Einbauanleitungen. Da stehen die Ausschnittsmaße genau drin.

Der E-Anschluss ist keine große Sache. Genauso wie das alte Feld anschließen.
3 Phasen (in der Regel schwarz, braun), Masse (blau)und Erdung (grün-gelb)...

Bin leider nicht in *nrw*. Der Anschluss ist eine Sache von 5 Min...

Töpfe und Pfannen sollten/müssen auch für Induktion geeignet sein. Du wirst dich wundern wie schnell die Milch überkocht... *zwinker*

albert03
******008 
29 Beiträge
Mann
******008 29 Beiträge Mann

Vorsicht
Mit dem Anschluss solltest du dich unbedingt an einen richtigen Fachmann wenden (ohne hier jemanden zu Nähe zu treten), denn es gibt einige Unterschiede zwischen den Anschlüssen
Achtung auch L1/L2 N1/N2 pe möglich
*******_63 
257 Beiträge
Mann
*******_63 257 Beiträge Mann

Elektro
Schick nem Elektriker aus Grevenbroich mal ne PN... *zwinker*
********n299 
ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge
Frau
********n299 ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge Frau

das Kochfeld
ist soeben angekommen und wartet jetzt auf den Einbau.

Daher schließe ich den Thread und *danke* an alle *hand5* *hand5* *hand5*
********n299 
ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge
Frau
********n299 ThemenerstellerGruppen-Mod1.040 Beiträge Frau

Nachtrag
Heute wurde das Kochfeld von einem Fachmann eingebaut.

*danke* an alle, die sich angeboten haben, ihr seid *spitze*

Lieben Gruß, Bea